Zurück nach oben

Rohe vegane Sesam Milch

Rohe vegane Sesam-Milch

Die Nährwerte von Nüssen und Samen lassen sich optimal nutzen, denn durch das Einweichen, wurden die Nährstoffe bereits aktiviert. Samen und Kerne enthalten viel Eiweiß und viele Nährstoffe, und sie stärken die Knochen. Für Menschen in der Lebensmitte sind Nüsse und Samen sehr wertvolle Lebensmittel. Durch den hohen Kalziumgehalt ist es auch eine wunderbare Pflanzenmilch für Sportler und Kinder.

Gekeimter Sesam hat den höchsten Kalziumgehalt aller Nahrungsmittel. Er enthält alle E-Vitamine und die Bioaktivität von Vitamin E im Körper wird gesteigert. Sesamin ist gut für Frauen nach der Menopause, senkt den Cholesterinspiegel und kann das Brustkrebsrisiko senken.

Zutaten - Ergibt 1 Liter rohe Sesam-Milch:

  • 250 g roher gekeimter Sesam
  • 1 Liter gereinigtes Wasser
  • Optional: 1 TL oder mehr Jungbrunnen

Zubereitung

  1. Den gesamten Inhalt durch ein Nussbeutel geben und die Milch in einer Glasflasche verschließen.

     

Tipp

Die Milch schmeckt hervorragend zu unserem STARTKRAFT Granola in allen Sorten und wirkt optimal durch die vorhandenen Zutaten.

Rezept Bewertung
5/5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verwandte Beiträge