Zurück nach oben

Lebensmittel statt Nahrungsergänzungsmittel

Chocolate-Birnen-Chips

Chocolate-Birnen-Chips

Uns ist sehr daran gelegen, Lebensmittel und die darin enthaltenen Mikronährstoffe in natürlicher Form aufzunehmen. Wenn du etwas zubereitest, gib deinem Rezept immer noch einen zusätzlichen Kick durch Superfoods. Bei uns gab es heute einen tollen Snack, den wir mit wildem Blaubeer-Pulver zubereitet haben.

Simpel & Lecker:

Zutaten

  • 250 g Walnüsse über Nacht einweichen und spülen
  • 2 reife Birnen
  • 2 bis 3 Datteln
  • 2 EL Kakaochips
  • 2 TL Kakaopulver
  • 1 TL Zellkraft Pur Blaubeerpulver

Zubereitung

  1. Zerhacke die Walnüsse zu Stücken. Sie sollten nicht zu klein sein.
  2. Püriere die Birnen, die Datteln und das Zellkraft Pur Blaubeer-Pulver zu einem Mus.
  3. Gib dann das Kakaopulver und die Kakaochips dazu.
  4. Hebe die Masse unter die Walnüsse und streiche sie auf Dörrbleche und trockne sie bei 42° und 12 Stunden.
  5. Zwischendurch kannst du die Masse im leicht angetrockneten Zustand immer wieder wenden und brechen.

Wusstest du:

Unser Zellkraft Pur Blaubeer-Pulver enthält natürliches Vitamin E und Folsäure. Walnüsse enthalten jede Menge Antioxidantien und Arginin, haben u. a. einen hohen Gehalt an Mineralstoffen, wie Mangan und Kupfer. Beim Gehalt an Antioxidantien und Omega-3-Fettsäuren stehen Walnüsse an oberster Stelle.

Rezept Bewertung
5/5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verwandte Beiträge